10 beste Gartenlampen 2022 im Test

Letztes Update: 03.12.22

 

Gartenlampen im Test – die besten Produkte 2022 im Vergleich

 

Die beste Gartenlampe it nicht nur ein Accessoire für Ihren Garten, sondern leuchtet diesen auch optimal aus. Da neben verschiedenen Packungsgrößen auch Kriterien wie die Betriebsart, das Material sowie die Montage in die Kaufentscheidung einfließen, fällt die Auswahl nicht unbedingt leicht. Um Ihnen die Anschaffung so einfach wie möglich zu gestalten, haben wir für Sie die 10 besten Gartenlampen 2022 ausfindig gemacht, die wir Ihnen im Folgenden genauer vorstellen. Wir können Ihnen vor allem die Gartenlampen von Flowood empfehlen, da Sie hier gleich 8 Lampen mit Solarbetrieb erhalten. Möchten Sie Gartenlampen, welche ein edleres Design haben, eignet sich das Modell NA079-smalldimai-6pack von Nasharia ideal.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

10 beste Gartenlampen 2022 im Test

 

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, um die Auswahl an Gartenlampen entsprechend einzugrenzen, kann Ihnen unser Testbericht womöglich weiterhelfen. Denn wir haben zahlreiche Gartenlampen miteinander verglichen und präsentieren Ihnen hier insgesamt 10 verschiedene Produkte, die uns allesamt überzeugen konnten. Unsere Erfahrung mit der besten Gartenlampe belegt, dass es keinen wesentlichen Unterschied macht, ob Sie sich für die günstige beste Gartenlampe oder ein Designermodell entscheiden.

 

1. Flowood Gartenlampen Kunststoff 8 Stück 

 

Unser Testsieger sind die Flowood Gartenlampen aus Kunststoff. Dieses Modell ist in der Anschaffung besonders günstig. Praktisch ist, dass die Gartenlampen mit Solar betrieben werden und daher keinen komplizierten Stromanschluss benötigen. Sie können diese Gartenlampen ganz einfach im Boden anbringen und Nachts von einem angenehmen Licht profitieren.

Sie erhalten hier im Lieferumfang 8 Gartenlampen und können somit einen Weg problemlos beleuchten. Das Design der Gartenlampen ist zeitgemäß und sieht schick aus. Sie können dieses Modell wirklich in jedem Garten integrieren und von einer umweltfreundlichen und stromsparenden Beleuchtung profitieren. Voll aufgeladen sind die Gartenlampen für 6 bis 8 Stunden hell.  Hierzu sind 8 Stunden Sonne erforderlich. Achten Sie beim Aufbau darauf, dass die Gartenlampen nicht im Schatten stehen.

Nachteilig ist, dass das Material nicht sehr robust ist und durch zu starke Sonneneinstrahlung schnell spröde werden kann. Zudem ist Sonnenlicht erforderlich, um die Gartenlampen aufzuladen. Möchten Sie hellere Lampen, sollten Sie auf ein mit Strom betriebenes Modell zurückgreifen.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung sind die Gartenlampen sehr günstig.

Menge: Sie erhalten hier ein Paket mit 8 solarbetriebenen Gartenlampen, die Sie für die Beleuchtung eines Weges nutzen können.

Anbringung: Die Anbringung ist kinderleicht am Boden möglich. Strom wird hier nicht benötigt.

Solar. Die Gartenlampen werden mit Solarzelle betrieben. Bei voller Ladung, welche durch 8 Stunden Sonne erfolgt, können die Gartenlampen bis zu 8 Stunden leuchten.

Umweltfreundlich: Diese Gartenlampen sind besonders umweltfreundlich und stromsparend.

 

Nachteile:

Robust: Leider ist das Material nicht sehr robust. Durch zu viel Sonneneinstrahlung ist das Material schnell spröde und weist Risse auf.

Sonne: Ohne Sonne können Sie die Gartenlampen Kugel nicht nutzen. Zudem ist die Leuchtkraft nicht sehr hoch.

Zu Amazon

 

 

 

 

2. Nasharia ‎NA079-smalldimai-6pack Kunststoff 6 Stück 

 

Auf den zweiten Platz haben es die Nasharia Gartenlampen aus Kunststoff geschafft. Auch dieses Modell wird mit Solar betrieben. Sie erhalten hier 6 wunderschöne Gartenlampen im Orient Design. Besonders praktisch ist, dass Sie hier einen Schalter haben, an dem Sie die Lampen an- und ausschalten können. Die Solarzelle befindet sich auf der Lampe und ist somit bestens positioniert.

Die Gartenlampen sind kinderleicht anzubringen und benötigen keine Stromleitung, um angeschlossen zu werden. Dieses Modell ist besonders umweltfreundlich und benötigt keinen Strom, um betrieben zu werden. Die Gartenlampen sind wasserdicht und können daher ohne Bedenken im Garten genutzt werden. Bei einer Ladezeit von 8 bis 10 Stunden, können die Gartenlampen bis zu 12 Stunden Licht abgeben.

Nachteilig ist, dass dieses Modell in der Anschaffung etwas teurer ist als der Testsieger. Zudem haben Sie auch hier das Problem, dass das Material bei zu viel Sonneneinstrahlung spröde wird. Möchten Sie eine wirklich helle Beleuchtung, eignet sich dieses Modell nicht. Zudem ist Sonne benötigt, damit die Gartenlampen laden können.

 

Vorteile:

Design: Das orientalische Design der Gartenlampen ist wirklich wunderschön und ein echter Hingucker.

Solar: Die Gartenlampen werden mit Solar betrieben und sind daher besonders umweltfreundlich.

Leuchtdauer: Sind die Lampen nach maximal 10 Stunden vollständig geladen, können Sie diese für bis zu 12 Stunden nutzen.

Anbringung: Sie können die Gartenlampen über Spieße einfach im Boden anbringen und benötigen keine handwerklichen Fähigkeiten.

Menge: Im Lieferumfang sind 6 Gartenlampen enthalten, sodass Sie einen Weg voll beleuchten können.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung sind die Gartenlampen etwas teurer als der Testsieger und daher für Kunststoff Modelle recht teuer.

Helligkeit: Leider sind die Gartenlampen nicht sonderlich hell und dienen mehr als Wegweiser, als als vollwertige Beleuchtung.

Material: Das Material kann durch zu starke Sonneneinstrahlung recht spröde werden.

Zu Amazon

 

 

 

 

3. Ecowho TG003J15A2-BK-EU Aluminium, Kunststoff, Glas 6 Stück

 

Dritt platziert sind die ECOWHO Gartenlampen aus Aluminium und Kunststoff. Dieses Modell wird im 6er-Pack geliefert und eignet sich somit, um einen Weg im Garten ausreichend zu beleuchten. Die LED Gartenlampen für den Außenbereich sind wasserdicht und können sehr leicht angebracht werden. Die Lampen sind alle miteinander verbunden und können mit einem Stecker betrieben werden. Eine Steckdose sollte dementsprechend in der Nähe sein.

Praktisch ist, dass die Strahler sehr hell sind und den Garten mit ausreichend Licht versorgen können. Zudem können Sie diese im Winkel verstellen und somit optimal ausrichten. Möchten Sie mehr als 6 Gartenlampen, können Sie diese problemlos auf 10 erweitern und somit auch größere Gärten mit Licht versorgen. Das Gehäuse der Gartenlampen ist aus Aluminium und somit sehr robust und rostfrei.

Nachteilig ist, dass die Gartenlampen in der Anschaffung recht kostspielig sind. Zudem sind Sie hier auf eine Stromquelle in der Nähe angewiesen, da die Gartenlampen sonst nicht funktionieren. Etwas störend ist, dass das Kabel, welches die Lampen verbindet, an der Oberfläche hängt und optisch nicht sehr ansprechend ist.

 

Vorteile:

Helligkeit: Die Gartenlampen mit LED sind angenehm hell und können den Garten mit Licht versorgen. Die Strahler können Sie nach Bedarf einstellen.

Menge: Sie erhalten hier 6 Gartenlampen, können diese aber auf 10 erweitern.

Anbringung: Die Anbringung ist sehr einfach möglich.

Material: Die Gartenlampen sind aus einem robusten Aluminium Gehäuse und können daher der Witterung problemlos standhalten.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung sind die LED Gartenlampen für den Außenbereich recht kostspielig.

Kabel: Leider sind die Lampen mit einem wenig schön aussehenden Kabel verbunden, welche oberirdisch verlaufen.

Strom: Ohne Strom funktionieren die Gartenlampen nicht. Daher sollten Sie eine Steckdose in der Nähe haben.

Zu Amazon

 

 

 

 

4. Hofstein Gartenlampe Edelstahl 1 Stück

 

Auf dem vierten Platz sind die Hofstein Gartenlampen aus Edelstahl. Dieses Modell ist besonders hochwertig und ist in verschiedenen Ausführungen verfügbar. Wir können vor allem die Gartenlampen mit Bewegungsmelder und Steckdosen empfehlen. So können Sie Strom sparen, da das Licht nur dann angeht, wenn Sie in der Nähe sind. Sie erhalten hier eine Sockellampe, die kabelgebunden ist und somit wirklich hell leuchtet.

Sie können in diesen Gartenlampen verschiedene Glühbirnen anbringen und somit das Licht, was Ihnen am besten gefällt anbringen. Die Gartenlampen aus Edelstahl sind sehr robust und witterungsbeständig. Der Bewegungsmelder reagiert bis zu einer Entfernung von 8 Metern und leuchtet den Weg somit zuverlässig aus.

Nachteilig ist, dass die Anbringung hier sehr aufwändig ist und das Kabel unterirdisch angebracht werden muss. In der Anschaffung ist die Gartenlampe von Hofstein sehr teuer, was sich jedoch auch in der Qualität bemerkbar macht.

 

Vorteile:

Qualität: Qualitativ ist das Modell sehr hochwertig und langlebig. Die Glühbirne kann jederzeit ausgetauscht werden.

Licht: Die Gartenlampen bieten ein helles Licht und somit eine gute Sicht im Garten.

Auswahl: Sie haben verschiedene Ausführungen der Gartenlampe zur Auswahl, aus denen Sie die passende wählen können. Besonders praktisch sind die Gartenlampen mit Steckdose und Bewegungsmelder

Bewegungsmelder: Besonders praktisch ist der Bewegungsmelder. Dieser funktioniert bis zu 8 Meter weit.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist die Gartenlampe sehr teuer. Vor allem, da Sie hier nur ein Modell erhalten, ist der Preis sehr hoch.

Kabel: Das Kabel wird unterirdisch geführt und ist damit nicht einfach zu installieren.

Anbringung: Die Anbringung erfordert bei diesem Modell Fachkenntnisse.

Zu Amazon

 

 

 

 

5. Gadgy Gartenlampe Metall 2 Stück

 

Auf dem 5. Platz sind die Gadgy Gartenlampen aus Metall. Sie erhalten dieses Modell im Doppelpack und können somit zwei Stellen im Garten gut beleuchten. Die Gartenlampen werden mit Solarzelle betrieben und können bei Bedarf an- und ausgeschaltet werden. Besonders praktisch ist, dass Sie die Gartenlampen kinderleicht anbringen können. Das Modell ist auf einem Spieß befestigt und muss nur in den Boden gedrückt werden.

Die Gartenlampen sind aus robustem Metall und sehr dekorativ. Die Ornamente werfen ein schönes Licht, wenn diese angeschaltet sind. Wissenswert ist, dass die Solarzelle wasserdicht ist und Regen dem Modell nichts anhaben kann. Durch den Betrieb mit Solar sind die Gartenlampen sehr umweltfreundlich und stromsparend. In der Anschaffung sind die dekorativen Lampen günstig.

Nachteilig ist, dass Sie hier nur zwei Gartenlampen erhalten, die schwach leuchten. Um richtiges Licht zu erschaffen, sind diese nicht geeignet. Möchten Sie Wege beleuchten, benötigen Sie mehr als zwei Gartenlampen. Zudem ist das Material nicht rostfrei.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung sind die Gartenlampen, welche im 2er-Set geliefert werden, wirklich günstig.

Design: Das Design der Gartenlampen aus Metall ist sehr hübsch und dekorativ.

Anbringung: Die Anbringung ist sehr einfach, da die Lampen über einen Spieß im Boden befestigt werden können.

Wasserdicht: Die Solarzelle ist wasserdicht und kann somit ohne Bedenken bei allen Wetterlagen genutzt werden.

Solar: Durch die Solarzelle lädt die Gartenlampen den Akku tagsüber auf und kann abends automatisch anschalten. Möchten Sie dies nicht, können Sie den Schalter betätigen und die Gartenlampen manuell abschalten.

 

Nachteile:

Helligkeit: Leider sind die Gartenlampen nicht sehr hell und können keinen ganzen Garten beleuchten.

Rost: Das Metall ist leider nicht rostfrei.

Menge: Sie erhalten hier nur 2 Gartenlampen, welche nicht ausreichend sind, um einen ganzen Weg zu beleuchten.

Zu Amazon

 

 

 

 

6. Ledmo OS1180 Aluminium 1 Stück

 

Auf den sechsten Platz haben es die modernen Gartenlampen von Ledmo geschafft. Besonders praktisch ist, dass das Modell aus Aluminium ist und somit wetterfest ist. Die Gartenlampe wird einzeln geliefert und sieht wunderschön aus. Das leichte Gestell kann in zwei Ausfertigungen mit und ohne Bewegungsmelder geliefert werden. Die LED Gartenlampen werden mit Strom betrieben.

Das Licht ist sehr hell und kann daher eine große Fläche im Garten beleuchten. Durch das Material ist die Gartenlampe wetterfest und rostfrei.

Nachteilig ist, dass die Gartenlampen in der Anschaffung für ein einzelnes Modell sehr teuer ist. Zudem können Sie hier keinen Vorratspack auswählen, um zu sparen. Die Anbringung ist etwas aufwändiger und Strom in der Nähe ist erforderlich, um die Gartenlampen zu betreiben. Fachkundige Kenntnisse sind hier erforderlich.

 

Vorteile:

Design: Das Design der Gartenlampen ist sehr modern und einfach.

Auswahl: Sie können aus zwei Ausführungen die passende für Ihren Garten auswählen und somit die geeigneten Gartenlampen aufstellen.

Licht: Durch die LED Beleuchtung sind die Gartenlampen, welche mit Strom betrieben werden, sehr hell und können eine große Fläche beleuchten.

Bewegungsmelder: Die Gartenlampen sind einmal mit und einmal ohne Bewegungsmelder verfügbar, sodass Sie das passende Modell wählen können.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung sind die hochwertigen Gartenlampen sehr kostspielig.

Menge: Sie erhalten hier leider nur eine Gartenlampe und können nicht sparen, wenn Sie mehrere Modelle bestellen möchten.

Anbringung: Die Anbringung ist etwas komplizierter. Vor allem, wenn Sie keinen Stromanschluss in der Nähe haben, ist dies etwas aufwändiger.

Zu Amazon

 

 

 

 

7. Infray ABS-Material 4 Stück

 

Auf den siebten Platz haben es die Infray Gartenlampen aus ABS geschafft. Dieses Modell wird im 4er-Pack geliefert und ist daher besonders praktisch, um kleine Wege zu beleuchten. Die Gartenlampen werden per Solar betrieben und sind witterungsbeständig, wodurch Sie die Gartenlampen das ganze Jahr über nutzen können.

Ein Stromanschluss ist nicht notwendig, wodurch Sie die Gartenlampen überall platzieren können. Tagsüber laden die Gartenlampen durch das Sonnenlicht auf und erzeugen nachts Licht. Dieses Modell ist besonders umweltfreundlich. Sie können die Gartenlampen an der Wand befestigen oder im Boden anbringen.

Nachteilig ist, dass die Gartenlampen kein helles Licht machen. Zudem ist dieses Modell in der Anschaffung recht kostspielig. Durch zu viel Sonneneinstrahlung kann es sein, dass das Material porös wird und die Gartenlampen nicht sehr langlebig sind.

 

Vorteile:

Menge: Sie erhalten hier 4 Gartenlampen, die Sie flexibel und ohne Strom im Garten aufstellen können.

Solar: Die Gartenlampen werden mit Solar betrieben und können somit unabhängig von Strom genutzt werden. Dieses Modell ist sehr umweltfreundlich.

Anbringung: Sie können die Gartenlampen entweder im Boden anbringen oder an der Wand befestigen.

Witterungsbeständig: Das Material hält sowohl Regen, als auch Schnee und Wind problemlos stand.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung sind die Gartenlampen verhältnismäßig teuer.

Helligkeit: Leider ist das erzeugte Licht nicht sehr hell. Um große Flächen zu beleuchten, reichen diese Gartenlampen nicht aus.

Porös: Durch zu starke Sonneneinstrahlung kann das Material schnell porös werden.

Zu Amazon

 

 

 

 

8. DBLV 12908 Edelstahl, Kunststoff 1 Stück

 

Die DBLV Gartenlampen mit Strom hat es auf den achten Platz geschafft. Sie erhalten hier eine moderne Gartenlampe aus Edelstahl und Kunststoff. Das hier erzeugte Licht ist angenehm und hell.  Die Gartenlampen wird mit LED beleuchtet und ist somit stromsparend.

Praktisch ist, dass Sie hier eine große Fläche beleuchten können und nicht viele Lampen benötigen. Das Material ist witterungsbeständig und vor allem auch rostfrei.

Nachteilig ist, dass die Gartenlampen in der Anschaffung sehr teuer sind und Sie hier keinerlei Auswahl haben. Die Anbringung kann etwas aufwändiger sein, wenn Sie keine Stromquelle in der Nähe haben. Auch nachteilig ist, dass die Gartenlampe ohne Bewegungsmelder funktioniert.

 

Vorteile:

Material: Das Material der Gartenlampen ist robust und langlebig. Zudem kann das Wetter den Gartenlampen nichts anhaben.

Helligkeit: Durch den Strombetrieb leuchtet die Gartenlampe angenehm hell und kann eine große Fläche mit Licht versorgen.

LED: Die LED Lampen sind im Vergleich zu normalen Glühbirnen energieeffizienter.

 

Nachteile:

Anbringung: Leider ist die Anbringung etwas aufwändiger, wenn Sie keine Stromquelle in der Nähe haben.

Preis: Die Anschaffungskosten sind bei diesem Modell recht hoch.

Bewegungsmelder: Leider verfügt die Gartenlampe nicht über einen Bewegungsmelder und muss manuell eingeschaltet werden.

Zu Amazon

 

 

 

 

9. Gresonic Gartenlampen keine Materialangabe 1 Stück

 

Auf den vorletzten Platz haben es die Gresonic Gartenlampen geschafft. Sie erhalten ein Modell in Form einer Glühbirne und können auswählen, ob diese rund oder länglich sein soll. Die Gartenlampen im Industrie Design geben ein angenehmes, warmes Licht und können aufgehängt werden.

Die Gartenlampen mit Batterie Betrieb können flexibel im Garten verteilt werden und durch die LED Beleuchtung einen recht großen Bereich beleuchten. Praktisch ist, dass Sie hier keine Steckdose benötigen und die Gartenlampen bei Bedarf anschalten können.

Nachteilig ist, dass dieses Modell in der Anschaffung wirklich sehr teuer ist. Zudem erhalten Sie hier nur eine Gartenlampe und können keine weiteren Optionen auswählen. Damit die Gartenlampe funktioniert, müssen die Batterien immer geladen sein. Sie sollten immer einen Ersatz greifbar haben.

 

Vorteile:

Design: Das Design der Gartenlampen ist wunderschön und passt in jeden Garten.

Auswahl: Sie können aus zwei verschiedenen Modellen das passende auswählen.

Anbringung: Sie können die Gartenlampen leicht aufhängen.

Batterie: Das Modell wird mit Batterien betrieben und kann somit ortsunabhängig genutzt werden.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist dieses Modell leider unverhältnismäßig teuer.

Menge: Sie erhalten hier leider nur eine Gartenlampe und können keine Auswahl treffen, um einen Vorratspack zu bestellen.

Geladen: Sind die Batterien leer, funktionieren die Gartenlampen nicht. Daher sollten Sie diese immer auf Vorrat haben.

Zu Amazon

 

 

 

 

10. Puzzlos Gartenlampe Metall 1 Stück

 

Letzt platziert sind die Puzzlos Gartenlampen im Antik Design. Sie erhalten hier eine Lampe, die Sie problemlos aufhängen können. Sehr praktisch ist, dass die Gartenlampen mit Solarzellen betrieben werden und somit keine Steckdose in der Nähe benötigen.

Bei Sonnenlicht lädt sich der Akku auf und kann dann abends Licht erzeugen. Dieses Modell ist sehr umweltfreundlich und stromsparend. Sie können hier aus zwei Farben die passende Gartenlampe auswählen und diese zu einem fairen Preis erwerben.

Nachteilig ist, dass die Gartenlampen nicht rostfrei sind. Zudem erhalten Sie hier nur eine Gartenlampe, die ein schwaches Licht abgibt. Um größere Bereiche zu beleuchten, sind mehrere Modelle erforderlich. Leider verfügt die Gartenlampe nicht über die Option im Vorratspack zu bestellen.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist die Gartenlampe sehr günstig.

Auswahl: Sie können hier aus zwei Farben die passende wählen. Der Preis variiert hier stark.

Solar: Die Gartenlampen sind besonders umweltfreundlich, da diese mit Solarzelle betrieben werden.

Anbringung: Die Gartenlampen lassen sich kinderleicht aufhängen und sind robust.

 

Nachteile:

Helligkeit: Leider ist die Helligkeit des Lichts hier sehr gering.

Menge: Sie erhalten nur eine Gartenlampe und können nicht sparen, wenn Sie mehrere Modelle bestellen.

Rost: Das Material ist leider nicht rostfrei.

Zu Amazon

 

 

 

 

Kaufberatung für Gartenlampen

 

Ist Ihr Garten bisher unbeleuchtet und somit sehr dunkel, ist es schwierig sich hier am Abend zurechtzufinden. Um dies zu ändern, sind Gartenlampen eine einfache Lösung. Egal, ob mit Strom oder Solar betrieben, die Auswahl ist sehr groß und ein einfacher Preisvergleich nicht ausreichend, um das passende Modell zu finden. Daher haben wir Ihnen in diesem Kaufratgeber die wichtigsten Punkte zum Thema Gartenlampe kaufen zusammengefasst. Unsere Empfehlung ist, dass Sie sich zunächst einen Überblick über das Angebot verschaffen und anschließend im Vergleich einige Gartenlampen gegenüberstellen, die für Sie infrage kommen. So können Sie die Vielfalt eingrenzen und sich leichter für ein Modell entscheiden.

Die Betriebsart

Möchten Sie eine Gartenlampe kaufen, sollten Sie sich zunächst mit der Frage auseinandersetzen, ob diese mit Solar oder Strom betrieben werden soll. Um Ihnen die Entscheidung leichter zu machen, führen wir Ihnen nun die jeweiligen Vor- und Nachteile auf.

Gartenlampe mit Solarbetrieb: Solarbetriebene Gartenlampen können Sie unabhängig von Stromquellen nutzen. Zudem wird hier kein Strom benötigt, wodurch diese Art von Gartenlampe den Stromverbrauch nicht in die Höhe treibt. Die Gartenlampe mit Solarzelle sind sehr umweltfreundlich und erfreuen sich an einer langen Lebensdauer bei geringem Stromverbrauch. Die Installation ist sehr einfach, da Sie hier kein Stromkabel verlegen müssen. Nachteilig ist, dass die solarbetriebenen Gartenlampen nur bei völliger Dunkelheit leuchten und meist kein sehr helles Licht erzeugen. Diese sind dementsprechend ausreichend, um den Weg zu markieren. Damit die Gartenlampe funktioniert, sind mehrere Stunden Sonne am Tag erforderlich.

Gartenlampe mit Strombetrieb: Gartenlampen, die mit Strom betrieben werden, sind in der Anschaffung meist günstig und können sehr helles Licht erzeugen, welches den Garten heller werden lässt. Diese Modelle können Sie per Knopfdruck an- und abschalten. Nachteilig ist, dass Sie hier auf eine Stromquelle angewiesen sind und die Installation etwas komplizierter sein kann. Die Gartenlampe sollte wetterfest sein und keinesfalls zu viel Strom verbrauchen. Beachten Sie hier, dass Sie die Modelle immer ausschalten, um zu verhindern, dass der Stromverbrauch zu hoch wird.

 

Material

Das Material spielt bei der Auswahl der passenden Gartenlampe eine große Rolle. Denn dies entscheidet nicht nur über die Lebensdauer, sondern auch darüber, wie teuer die Gartenlampe ist. Die gängigen Materialien stellen wir Ihnen nun vor.

Edelstahl: Gartenlampen aus Edelstahl sind rostfrei und zudem sehr robust. Witterungsbedingungen können diesem Material nichts anhaben. Das Design ist meist sehr edel.

Aluminium: Ebenfalls rostfrei ist Aluminium. Dieses Material ist zudem sehr leicht und kann einer hohen UV-Strahlung problemlos standhalten.

Kunststoff: Gartenlampen aus Kunststoff sind in der Anschaffung besonders günstig und können leicht gereinigt werden. Das Material ist sehr leicht.

Wie Sie sehen, hat jedes Material seine Vorzüge. Wir empfehlen etwas mehr Geld auszugeben, dafür aber von einem langlebigen Material zu profitieren. Kunststoff beispielsweise kann durch zu viel Sonneneinstrahlung Schaden nehmen.

Die Montage

Dieses Kriterium kann Ihnen viel Arbeit ersparen. Je nach Modell ist es sehr einfach die Gartenlampen anzubringen. Andere Modelle hingegen erfordern sehr großes handwerkliches Geschick. Beachten Sie daher vor dem Kaufen unbedingt, wie die Gartenlampe angebracht wird, um sich eine Menge Arbeit zu ersparen. Gefallen Ihnen die Modelle, die sich leicht anbringen lassen jedoch nicht und es muss eine Stromleitung gelegt werden, ist es ratsam Fachpersonal hierzu kommen zu lassen. So können Sie sicher sein, dass die Anbringung gründlich erfolgt und die Gartenlampen ausgiebig genutzt werden können, ohne dass Schaden entsteht.

 

 

 

KOMMENTAR VERFASSEN

0 KOMMENTARE