10 beste Mähroboter Garagen 2022 im Test

Letztes Update: 26.09.22

 

Mähroboter Garage im Test – die besten Produkte 2022 im Vergleich

 

Die beste Mähroboter Garage ermöglicht Ihnen eine sichere Unterbringung für Ihren Mähroboter. Damit diese jedoch Ihren individuellen Ansprüchen entspricht, sind bei der Auswahl einige Kriterien zu berücksichtigen. Von besonderer Bedeutung sind beispielsweise die Art der Mähroboter Garage, deren Gewicht sowie der Schutz vor Witterungseinflüssen. Da wir Ihnen eine schnelle Kaufentscheidung ermöglichen möchten, haben wir bereits umfassend für Sie recherchiert und Ihnen in diesem Testbericht die 10 besten Mähroboter Garagen aufgeführt. Wir können Ihnen vor allem die Mähroboter Garage WA0194 von Worx empfehlen, die aus Kunststoff und Metall besteht sowie mit einer hochwertigen Stabilität punktet. Eine farbenfrohe Alternative ist das Modell AR SH01 von Yard Force, welches mit einem Mähroboter bestellt werden kann, und über einen sehr großen Eingang verfügt.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

10 beste Mähroboter Garagen 2022 im Test

 

In unserem Test haben wir für Sie die wichtigsten Kaufkriterien verglichen und die 10 besten Mähroboter Garagen für Sie ausfindig gemacht. Hier finden Sie eine Auswahl bestehend aus der günstigen besten Mähroboter Garage bis hin zu hochwertigeren Alternativen. Profitieren Sie von unserer Erfahrung mit der besten Mähroboter Garage und entscheiden sich für ein Modell, welches zu Ihren Anforderungen passt.

 

1. Worx Mähroboter Garage WA0194 Kunststoff / Metall  576 x 961 x 396 mm

 

Unser Testsieger ist die Mähroboter Garage von Worx. Dieses Modell ist aus Metall und Kunststoff und bietet dem Mähroboter zuverlässigen Schutz vor Regen und Sonne. Die Mähroboter Garage ist an den Seiten offen und wird bei Bedarf mit Heringen geliefert, mit denen Sie das Gebiet, in der der Mähroboter arbeiten soll, abgrenzen können.

Die Mähroboter Garage wiegt sechs Kilogramm und ist sehr leicht aufzustellen. Aufgrund des geringen Gewichts sollten Sie diese fixieren, damit auch Sturm keinen Schaden anrichten kann. Das Modell ist aufgrund der Materialien sehr robust. Sie können auswählen, ob Sie die Mähroboter Garage mit Klappe oder geschlossen bestellen möchten. So passt diese ideal zu Ihren Ansprüchen. Dieses Modell können Sie zu einem sehr fairen Preis kaufen. Das Design ist unauffällig und kann somit auch gut in der Nähe des Hauses aufgestellt werden. Ideal eignet sich hierfür ein windgeschützter Ort.

Nachteilig ist, dass die Seiten der Mähroboter Garage offen sind und der Mähroboter somit nicht vor Wind geschützt wird.

 

Vorteile:

Preis: Der Anschaffungspreis der Mähroboter Garage von Worx ist sehr fair.

Auswahl: Sie können wählen, ob Sie die Worx Mähroboter Garage geschlossen oder aufklappbar bestellen möchten.

Design: Das Design ist sehr einfach und unauffällig und passt somit wunderbar in jeden Garten.

Material: Dieses Modell ist aus Kunststoff und Metall. Somit können Sie sich auf eine lange Lebensdauer der Mähroboter Garage freuen.

Lieferumfang: Sie können auswählen, ob Sie Heringe zu der Mähroboter Garage bestellen möchten, mit denen Sie abgrenzen können, wo der Mähroboter arbeiten soll.

 

Nachteile:

Gewicht: Mit 6 Kilogramm Gewicht ist die Mähroboter Garage nicht sehr schwer und sollte daher an einem vor Wind geschützten Ort stehen oder am Boden ausreichend fixiert werden.

Offen: Da die Seiten der Mähroboter Garage offen sind, ist der Mähroboter zwar vor Regen und Sonne, jedoch nicht vor Wind geschützt.

Zu Amazon

 

 

 

 

2. Yard Force AR SH01 Kunststoff 66 x 56 x 41 cm

 

Die  Yard Force Mähroboter Garage hat es auf den zweiten Platz geschafft. Dieses Modell ist aus Plastik und in der Anschaffung dementsprechend günstig. Sie können hier neben der Mähroboter Garage auch einen passenden Mähroboter bestellen, der garantiert unter die Garage passt. Dieses Modell ist robust und kann kinderleicht aufgebaut werden.

Die Mähroboter Garage ist an den Seiten offen und schützt den Mähroboter vor allem vor Regen und starker Sonneneinstrahlung. Der Mähroboter kann die Garage leicht ansteuern und darin parken, da das Modell wirklich praktisch aufgebaut ist und einen großen Eingang bietet.

Nachteilig ist, dass die Mähroboter Garage an den Seiten offen ist und somit nicht vor Wind schützt. Da das Modell auch nur knapp 6 Kilogramm wiegt, sollten Sie dieses idealerweise an einem windgeschützten Ort platzieren und ausreichend fixieren, damit die Mähroboter Garage nicht weggeweht wird. Leider haben Sie keine Auswahlmöglichkeiten zu Farben. Die Mähroboter Garage wird dementsprechend in Schwarz und Orange geliefert und ist sehr auffällig.

 

Vorteile:

Preis: Der Anschaffungspreis ist aufgrund des Materials sehr fair.

Aufbau: Sie können die Mähroboter Garage problemlos aufbauen. Auch wenn Sie handwerklich nicht begabt sind, ist dies kein Problem.

Lieferumfang: Sie können auswählen, ob Sie nur die Mähroboter Garage von Yard Force bestellen möchten oder auch einen zugehörigen Mähroboter benötigen.

Eingang: Der Eingang der Mähroboter Garage ist sehr groß und lässt sich somit leicht ansteuern.

Robust: Die Mähroboter Garage ist aus robustem Kunststoff und hält Wettereinwirkungen stand.

 

Nachteile:

Offen: Die Mähroboter Garage ist an den Seiten offen und schützt nicht vor Wind. Daher sollten Sie diese an einem von Wind geschützten Ort platzieren.

Gewicht: Die Mähroboter Garage wiegt nur knapp 6 Kilogramm und sollte unbedingt richtig befestigt werden.

Auswahl: Leider ist die Mähroboter Garage nur in der auffälligen orange-schwarzen Farbkombination erhältlich.

Zu Amazon

 

 

 

 

3. Bosch Indego 06008B0500 UV resistent  275 x 500 x 510 mm

 

Drittplatziert ist die Mähroboter Garage von Bosch Indego. Dieses Modell konnte uns durch das faire Preis-Leistungsverhältnis überzeugen. Die Mähroboter Garage schützt Ihren Mähroboter vor Sonne, UV-Strahlung und Regen. Da zwei Seiten geschlossen sind, kann auch der Wind etwas abgehalten werden. Die Mähroboter Garage von Bosch ist sehr leicht aufzubauen und erfordert keine besonderen Kenntnisse.

Sie finden an dieser Mähroboter Garage Schlitze, durch die ein Luftaustausch stattfinden kann. Vor allem im Sommer, wenn die Garage in der prallen Sonne steht, ist der Luftaustausch sehr hilfreich, um den Mähroboter zu schonen. Die Mähroboter Garage eignet sich für die Bosch Indego 350 und 400 Mähroboter ideal. Haben Sie ein anderes Modell, sollten Sie auf eine andere Garage zurückgreifen.

Praktisch ist, dass die Anschaffung der Mähroboter Garage überraschenderweise günstig, dafür aber qualitativ hochwertig ist. Ein Nachteil ist, dass die Mähroboter Garage nur knapp 4 Kilogramm wiegt und somit unbedingt am Boden fixiert werden muss, um auch starkem Wind standzuhalten. Da zwei Seiten offen sind, ist der Mähroboter in der Garage nicht vollständig vor Wind geschützt. Beachten Sie dies beim Aufstellen der Garage.

 

Vorteile:

Preis: Der Anschaffungspreis der Mähroboter Garage von Bosch ist erstaunlich niedrig.

Aufbau: Sie können diese Mähroboter Garage problemlos aufbauen. Dies ist auch ohne handwerkliches Geschick möglich.

UV: Durch das ideal gewählte Material wird Ihr Mähroboter in der Mähroboter Garage vor UV-Strahlung geschützt.

Schlitze: Sie finden an der Mähroboter Garage Schlitze, die für den Luftaustausch zuständig sind.

Qualität: Qualitativ ist die Mähroboter Garage ausgezeichnet.

 

Nachteile:

Gewicht: Leider liegt das Gewicht der Mähroboter Garage unter 4 Kilo, womit diese sehr leicht ist und unbedingt fixiert werden muss.

Kompatibel: Dieses Modell ist nur mit den Indego 350 und 400 Mährobotern von Bosch kompatibel.

Offen: Da zwei der Seiten offen sind, sollten Sie darauf achten, dass der Mähroboter ausreichend vor Wind geschützt wird.

Zu Amazon

 

 

 

 

4. Juskys 21181 Metall  86 × 98 × 63 cm 

 

Auf dem vierten Platz  ist die Juskys Mähroboter Garage aus Metall. Dieses Modell ist auf drei Seiten geschlossen und bietet zuverlässigen Schutz vor Hagel, Regen und Sonneneinstrahlung. Die Mähroboter Garage ist sehr geräumig und bietet Platz für fast alle Mähroboter Modelle. Das Design der Garage erinnert an ein kleines Haus und ist sehr robust. Die Mähroboter Garage aus Metall ist langlebig und in der Anschaffung sehr günstig.

Durch die große Einfahrt können Sie den Mähroboter problemlos parken. Durch das hohe Gewicht steht die Mähroboter Garage auch ohne Fixierung sehr sicher und kann auch durch starken Wind nicht bewegt werden. Der Aufbau ist etwas komplexer, jedoch auch ohne Vorkenntnisse machbar.

Nachteilig ist, dass diese Mähroboter Garage sehr viel Platz in Anspruch nimmt. Zudem ist eine Seite offen, wodurch Wind in die Garage gelangen kann. Platzieren Sie dieses Modell daher vor Wind geschützt. Zudem können Sie hier keine Farben auswählen. Die Mähroboter Garage ist nur in Schwarz erhältlich.

 

Vorteile:

Preis: Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Modells ist wirklich sehr gut.

Robust: Die Mähroboter Garage ist robust und kann auch Hagel problemlos standhalten.

Gewicht: Das Gewicht der Mähroboter Garage ist hoch, wodurch diese auch bei starkem Wind, ohne Fixierung sicher steht.

Material: Die Juskys Mähroboter Garage ist aus langlebigem Metall und somit ideal für alle Witterungsbedingungen geeignet.

Aufbau: Der Aufbau ist etwas aufwändiger, jedoch auch für Anfänger sehr gut machbar.

Einfahrt: Die Einfahrt ist sehr groß. Mähroboter lassen sich somit ideal parken.

 

Nachteile:

Platz: Da dieses Modell sehr groß ist, benötigen Sie zum Aufbau sehr viel Platz.

Offen: Die Mähroboter Garage ist an einer Seite offen und bietet somit keinen vollständigen Schutz vor Wind.

Zu Amazon

 

 

 

 

5. Zelsius Mähroboter Garage Holz 108 x 83 x 48 cm

 

Die Zelsius Mähroboter Garage auf dem fünften Platz ist aus robustem Holz und überzeugt vor allem durch ein ansprechendes Design. In der Anschaffung ist die Mähroboter Garage von Zelsius sehr günstig. Das Modell bietet Platz für fast jeden Mähroboter und schützt diesen vor Regen, Hagel und Sonne. Durch das schwere Gewicht steht die Mähroboter Garage sehr fest und benötigt keine Fixierung. Das Material ist robust und langlebig.

Die Mähroboter Garage ist aus Holz und mit einem wasserdichten Dach versehen, sodass Regen und Schnee nicht in das Innere gelangen können. Praktisch ist, dass die Einfahrt der Mähroboter Garage sehr groß ist und Sie somit den Mähroboter ganz einfach einparken können. Der Aufbau der Garage erfordert handwerkliches Geschick.

Nachteilig ist, dass die Mähroboter Garage auf einer Seite offen ist und somit Ihren Mähroboter nicht vollständig vor der Witterung schützt. Zudem benötigt die Mähroboter Garage sehr viel Platz in Ihrem Garten und ist nur in einem Design verfügbar.

 

Vorteile:

Preis: Der Preis dieser Mähroboter Garage ist sehr fair.

Design: Das Design der Zelsius Mähroboter Garage ist ansprechend und passt wirklich in jeden Garten.

Gewicht: Das hohe Gewicht gibt der Mähroboter Garage einen sicheren Stand, welcher auch durch starken Wind nicht gefährdet wird.

Material: Die Mähroboter Garage ist aus Holz und somit sehr stabil und vor allem auch langlebig.

Einfahrt: Durch die große Einfahrt können Sie jeden Mähroboter problemlos in der Mähroboter Garage parken.

 

Nachteile:

Aufbau: Der Aufbau erfordert etwas handwerkliches Geschick und ist recht aufwändig.

Offen: Die Mähroboter Garage ist an einer Seite offen und daher nicht komplett vor Wind geschützt.

Auswahl: Leider haben Sie keinen unterschiedlichen Farben zur Auswahl.

Platz: Die Mähroboter Garage nimmt viel Platz in Anspruch, da diese sehr groß ist.

Zu Amazon

 

 

 

 

6. Husqvarna 585 01 94-01 Kunststoff 420 / 430X / 440 / 450X 

 

 Auf den sechsten Platz hat es die Husquarna Mähroboter Garage geschafft. Dieses Modell eignet sich für Mähroboter der Firma Husquarna und ist sehr leicht aufzubauen. Die Mähroboter Garage ist aus Kunststoff und an den Seiten offen. Der Mähroboter wird vor Regen und Sonne geschützt.

Dieses Modell überzeugt durch ein minimalistisches Design und passt in jeden Garten. Besonders praktisch ist, dass die Mähroboter Garage mit Bodenschrauben geliefert wird. So können Sie das knapp 7,5 Kilogramm schwere Modell am Boden fixieren und vor starkem Wind schützen. Die angenehme Größe der Mähroboter Garage nimmt im Garten nicht viel Platz in Anspruch.

Nachteilig bei dieser Mähroboter Garage ist, dass Sie Mähroboter von anderen Herstellern hier nicht parken können. Zudem ist die Garage an den Seiten offen, wodurch der Mähroboter nicht vor Wind geschützt wird. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Mähroboter Garage nur in einer Farbe verfügbar ist und in der Anschaffung sehr kostspielig ist.

 

Vorteile:

Design: Die Mähroboter Garage ist minimalistisch und kann somit in jedem Garten Platz finden.

Aufbau: Der Aufbau der Mähroboter Garage von Husqvarna ist kinderleicht und für jeden Anfänger gut machbar.

Platz: Die Mähroboter Garage ist klein und nimmt daher nicht viel Platz in Anspruch.

Lieferumfang: Im Lieferumfang sind Schrauben enthalten, mit denen Sie die Mähroboter Garage am Boden fixieren können.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis der Husqvarna Mähroboter Garage ist recht hoch.

Offen: Durch die offenen Seiten wird der Mähroboter nicht vor allen Witterungsbedingungen geschützt.

Auswahl: Sie haben hier keine unterschiedlichen Farben zur Auswahl.

Kompatibel: Leider können Sie diese Mähroboter Garage nur für Husqvarna Mähroboter nutzen.

Zu Amazon

 

 

 

 

7. Zelsius ROGA9 Metall 86,5 x 88 x 60 cm

 

 Eine weitere Zelsius Mähroboter Garage hat es unter die besten zehn Produkte geschafft. Diese Mähroboter Garage ist aus Metall und in der Anschaffung sehr günstig. Sie können hier fast alle Mähroboter parken, da das Modell sehr groß ist. Die Einfahrt ist breit und ermöglicht ein sehr einfaches Einparken. Durch das hohe Gewicht steht die Mähroboter Garage sicher und fest. Auch durch starken Wind entsteht hier kein Problem.

Das Metall ist robust und schützt den Mähroboter vor Hagel, Regen und Sonne. Auch erwähnenswert ist, dass dich die Mähroboter Garage für alle Untergründe eignet. Egal, ob Fliesen, Schotter oder Rasen, Sie können dieses Modell überall aufbauen. Der Aufbau ist auch für handwerklich unbegabte Menschen möglich.

Nachteilig ist bei diesem Modell, dass die Mähroboter Garage aufgrund der Größe sehr viel Platz in Anspruch nimmt. Zudem ist eine Seite offen, wodurch der Mähroboter nicht vollständig vor den Witterungsbedingungen geschützt ist. Ebenfalls nachteilig ist, dass Sie hier nur eine dunkle Farbe zur Verfügung haben.

 

Vorteile:

Preis: Die Anschaffung der Mähroboter Garage ist sehr preiswert.

Material: Das Metall ist robust und langlebig. Zudem wird hier Schutz vor Regen, Hagel und Sonne geboten.

Gewicht: Die Mähroboter Garage ist schwer und hat somit einen sehr festen und sicheren Stand.

Einfahrt: Durch die große Einfahrt können Sie den Mähroboter sehr einfach in der Garage parken.

Aufbau: Auch für Anfänger ist der Aufbau der Mähroboter Garage aus Metall kein Problem.

Nutzung: Dieses Modell eignet sich für nahezu alle Mähroboter Modelle, da der Platz ausreichend groß ist.

 

Nachteile:

Platz: Die Mähroboter Garage nimmt viel Platz in Anspruch.

Offen: Durch die offene Einfahrt wird der Mähroboter nicht ausreichend vor Witterungsbedingungen geschützt.

Farbe: Leider ist die Mähroboter Garage nur in einer dunklen Farbe verfügbar. Eine Auswahl gibt es hier nicht.

Zu Amazon

 

 

 

 

8. Sauerland Mähroboter Garage Holz   95 x 76 x 56,5 cm

 

Auf Platz acht ist die Sauerland Mähroboter Garage mit Schwingtor. Dieses Modell ist aus Holz und kann Ihren Mähroboter wirklich gut schützen. Das Design dieser Mähroboter Garage ist sehr modern und eignet sich für jeden Garten. Besonders praktisch ist, dass das Schwingtor automatisch schließt, sobald der Mähroboter parkt.

Das Dach der Mähroboter Garage mit Tor ist beschichtet und somit wasserdicht. Da es sich hierbei um ein komplett geschlossenes Modell handelt, ist Ihr Mähroboter in der Garage bestens geschützt. Die Einfahrt ist breit und kann somit leicht vom Mähroboter erreicht werden.

Nachteilig ist, dass die Mähroboter Garage im Aufbau recht kompliziert ist. Hier wird handwerkliches Geschick benötigt. Der Anschaffungspreis dieser Mähroboter Garage ist hoch, was jedoch durch die Qualität und das Material gerechtfertigt wird. Die Mähroboter Garage nimmt im Garten aufgrund der Größe sehr viel Platz in Anspruch. Leider eignet sich die Sauerland Mähroboter Garage nicht für große Mähroboter.

 

Vorteile:

Schwingtor: Die Mähroboter Garage verfügt über ein Schwingtor, welches nach Parken des Mähroboters automatisch schließt.

Material: Die Mähroboter Garage ist aus Holz und verfügt über ein beschichtetes Dach, welches vor Nässe schützt.

Einfahrt: Die Einfahrt ist breit und bietet somit eine leichte Parkmöglichkeit für den Mähroboter.

Design: Das Design ist sehr modern, wodurch die Mähroboter Garage in jeden Garten passt.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis ist hoch, wird jedoch durch die Qualität gerechtfertigt.

Aufbau: Für den Aufbau der Mähroboter Garage ist handwerkliches Geschick gefragt.

Kompatibel: Leider können Sie nicht alle Mähroboter in dieser Garage parken.

Platz: Die Mähroboter Garage nimmt aufgrund der Größe viel Platz im Garten ein.

Zu Amazon

 

 

 

 

9. Weka 367.1200.10400 Holz 75 x 67 x 71 cm;

 

Die Weka Mähroboter Garage hat es auf den neunten Platz geschafft. Das Design der Mähroboter Garage ist wunderschön und dient nicht nur als Schutz für den Mähroboter, sondern auch als Dekoration. Dieses Modell ist aus robustem Holz und verfügt über einen sicheren Stand. So können Sie den Mähroboter auch bei Sturm sicher parken.

Die Mähroboter Garage bietet Schutz vor Hagel, Regen und starker Sonneneinstrahlung. Das Dach ist beschichtet und schützt somit vor Nässe. Sie können sich hier auf ein langlebiges Produkt freuen.

Nachteilig ist, dass Sie die Mähroboter Garage immer wieder lackieren müssen, um die Qualität aufrechtzuerhalten. Zudem ist die breite Einfahrt offen, wodurch kein vollständiger Schutz vor Wind geboten ist. Die Anschaffung der Mähroboter Garage ist kostspielig. Zudem benötigt dieses Modell, welches nicht mit allen Mährobotern kompatibel ist, viel Platz.

 

Vorteile:

Einfahrt: Die Einfahrt der Mähroboter Garage ist groß und somit leicht für den Mähroboter zu erreichen.

Holz : Die Mähroboter Garage ist aus robustem und langlebigem Holz, welches jedoch Instand gehalten werden muss.

Design: Das Design ist wunderschön und modern.

Gewicht: Die Mähroboter Garage ist schwer und bietet so einen sicheren Stand, der auch durch Wind nicht gefährdet wird.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist die Weka Mähroboter Garage kostspielig.

Offen: Da die Einfahrt offen ist, wird hier kein vollständiger Schutz vor der Witterung geboten.

Kompatibel: Leider können Sie hier nicht alle Mähroboter Modelle parken.

Platz: Die Mähroboter Garage nimmt viel Platz in Anspruch.

Zu Amazon

 

 

 

 

10. Gardena Aluminium / Edelstahl 74.5 x 55 x 40 cm

 

Auf den letzten Platz unseres Testberichts hat es die Gardena Garage für Mähroboter geschafft. Dieses Modell ist angenehm klein, nimmt nicht viel Platz in Anspruch und ist sehr robust. Die Mähroboter Garage ist aus Aluminium und Edelstahl hergestellt, wodurch der Schutz vor Hagel, Regen und Sonne gegeben ist. An den Seiten ist die Mähroboter Garage offen und kann am Boden mithilfe der Bodenschrauben, welche im Lieferumfang enthalten sind, fixiert werden.

Sehr erwähnenswert ist das minimalistische und unauffällige Design, welches wirklich in jeden Garten passt.

Nachteilig ist der sehr hohe Anschaffungspreis, der qualitativ hochwertigen Mähroboter Garage. Zudem ist diese an den Seiten offen und sollte daher an einem windgeschützten Ort stehen. Die Mähroboter Garage ist nicht mit allen Mährobotern kompatibel. Hier sollten Sie sich vor dem Kaufen der Mähroboter Garage unbedingt informieren, ob Ihr Mähroboter passt.

 

Vorteile:

Design: Das Design der Mähroboter Garage ist minimalistisch und unauffällig. Somit eignet sich die Gardena Mähroboter Garage in jedem Garten.

Lieferumfang: Im Lieferumfang sind Bodenschrauben enthalten, mit denen Sie die Mähroboter Garage fixieren können.

Material: Dieses Modell ist aus Aluminium und Edelstahl und somit sehr robust.

Größe: Die Gardena Mähroboter Garage hat eine sehr angenehme Größe, die nicht viel Platz in Anspruch nimmt.

 

Nachteile:

Preis:  Der Anschaffungspreis ist sehr hoch.

Offen: Da die Mähroboter Garage an den Seiten offen ist, sollten Sie diese an einem geschützten Ort aufstellen.

Kompatibel: Leider ist die Mähroboter Garage nicht mit allen Mährobotern kompatibel. Informieren Sie sich vor dem Kauf unbedingt.

Auswahl: Andere Farben haben Sie nicht zur Auswahl.

Zu Amazon

 

 

 

 

Kaufberatung für Mähroboter Garagen

 

Möchten Sie eine Mähroboter Garage kaufen, treffen Sie auf ein weitreichendes Angebot. Ein alleiniger Preisvergleich dient lediglich zur Eingrenzung des Budgets, jedoch nicht, um alle Kaufkriterien zu berücksichtigen. Unsere Empfehlung ist, dass Sie sich zunächst ausreichend informieren, und danach im Vergleich einige Modelle, die Ihren Anforderungen entsprechen, gegenüberstellen. So können Sie sich entscheiden, welche Mähroboter Garage zu Ihnen passt. Im Rahmen Ihrer Kaufentscheidung sollten Sie folgende Aspekte berücksichtigen:

Arten

Bei Mähroboter Garagen wird zwischen drei verschiedenen Arten unterschieden. Welche Vor- und Nachteile die einzelne Garage für Mähroboter jeweils mit sich bringt, führen wir Ihnen hier auf.

Die Mähroboter Garage mit offenen Seiten: Bei diesem Modell sind, wie der Name bereits sagt, die Seiten offen. Die Montage dieses Modells ist sehr einfach und auf für handwerklich wenig begabte Menschen möglich. Der Anschaffungspreis ist günstig und ein Schutz vor Regen und Sonne ist gegeben. Nachteilig ist, dass die Mähroboter Garage Ihren Mähroboter nicht vor Windeinwirkungen schützen kann. Zudem sind die Designs der offenen Modell meist eher praktisch und wenig ansprechend. Das Material, welches hier verwendet wird, ist häufig nicht sehr langlebig und hochwertig.

Die Mähroboter Garage mit einer offenen Seite: Bei diesem Modell ist nur eine Seite der Garage offen. Somit wird ein fast vollständiger Schutz geboten. Zudem ist diese Art der Mähroboter Garage sehr robust und verschiedenen, ansprechenden Designs erhältlich. Nachteilig ist, dass der Anschaffungspreis hier meist recht hoch ist und die Mähroboter Garage viel Platz in Anspruch nimmt. Zudem ist eine Seite weiterhin ungeschützt. Der Aufbau ist hier etwas komplexer.

Die komplett geschlossene Mähroboter Garage: Die vollständig geschlossene Mähroboter Garage hat den großen Vorteil, dass der Mähroboter hier wirklich perfekt geschützt wird. Zudem ist diese Art in vielen und schönen Designs verfügbar. Die Mähroboter Garage, die komplett verschlossen ist, ist sehr robust. Nachteilig ist hierbei der hohe Anschaffungspreis und die Tatsache, dass die Montage etwas Übung erfordert. Außerdem sollten Sie bei der geschlossenen Mähroboter Garage einplanen, dass diese viel Platz benötigt.

 

Maße, Gewicht und Material

Natürlich sollten Sie auch die Maße, das Gewicht und das Material der Mähroboter Garage beachten, wenn Sie ein Modell kaufen möchten. In der Regel wiegen Mähroboter Garagen, je nach Material und Größe zwischen 5 und 20 Kilogramm. Sie sollten darauf achten, dass diese nicht zu leicht ist, da der Wind sonst Schaden anrichten kann oder diese vom Platz wegwehen und den Mähroboter somit ungeschützt zurücklassen könnte. Dies kann vor allem bei Modellen aus Kunststoff passieren. Grundsätzlich ist ein Gewicht von 10 bis 12 Kilogramm ideal, da die Mähroboter Garage somit auch sehr robust ist. Die Höhe von Mähroboter Garagen beträgt, je nach Design bis zu 70 Zentimeter, was deutlich höher als erforderlich ist. Hier können Sie überlegen, wie hoch Ihre Mähroboter Garage sein soll.

Das Material der Mähroboter Garage entscheidet darüber, wie teuer diese in der Anschaffung ist. So sind günstige Modelle meist aus Plastik oder Kunststoff und teurere Modelle aus Holz oder Metall. Diese Modelle sind in der Anschaffung zwar teurer, dafür aber auch deutlich langlebiger und robuster. Mähroboter Garagen aus Kunststoff eignen sich, wenn Sie nicht viel ausgeben möchten und eine windgeschützte Stelle als Standort haben, bei der das Gewicht keine große Rolle spielt und keine zu starken Sonnenstrahlen, die das Material beschädigen können, ankommen. Welche Variante Sie wählen, hängt natürlich zum einen von Ihrem Geldbeutel und zum anderen von Ihren Ansprüchen ab.

Schutz vor Witterungsbedingungen

Die Mähroboter Garage sollte einen ausreichenden Schutz vor allen möglichen Witterungsbedingungen bieten. Vor allem bei Modellen aus Kunststoff können Sonnenstrahlen auf Dauer Schäden am Material erzeugen, da dies sehr spröde werden kann. Natürlich ist es auch wichtig, dass der Mähroboter vor direkter UV-Einstrahlung geschützt wird. Das Dach sollte daher geschlossen sein.

Feuchtigkeit und Regen können an Ihrem Mähroboter ebenfalls Schäden anrichten, die am besten durch eine geschlossene Mähroboter Garage verhindert werden können. Mähroboter Garagen mit einer oder zwei offenen Seiten sind nur dann geeignet, wenn Sie einen geschützten Platz zur Aufbewahrung haben. Regen und Feuchtigkeit können an offenen Mähroboter Garagen ebenfalls Schaden anrichten, den Sie durch die Auswahl eines geschlossenen Modells vorbeugen können. Diese sind in der Anschaffung zwar kostspieliger, jedoch dafür auch deutlich langlebiger.

 

 

 

KOMMENTAR VERFASSEN

0 KOMMENTARE