5 beste flexible Gartenschläuche 2022 im Test

Letztes Update: 26.09.22

 

Flexible Gartenschläuche im Test – die besten Modelle 2022 im Vergleich

 

Es ist nicht leicht, den besten flexiblen Gartenschlauch zu finden, da die Auswahl sehr groß ist. Vor dem Kauf müssen Sie sich zudem mit Dingen, wie zum Beispiel der Länge oder den Aufsätzen und Düsen beschäftigen, um ein geeignetes Produkt für sich zu finden. Falls Ihnen dies zu zeitaufwendig ist und Sie einfach nur schnell eine gute Entscheidung treffen möchten, können Sie unserer Kaufempfehlung folgen, denn wir haben die Recherche bereits für Sie erledigt. So können wir Ihnen zum Beispiel den Fixkit Wasserschlauch empfehlen, da dieser sehr lange haltbar ist und acht unterschiedliche Funktionen besitzt. Alternativ empfehlen wir Ihnen den Navaris 47275.2_m000848 Wasserschlauch, da dieser relativ günstige Schlauch leicht, flexibel und vielseitig ist.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

5 beste flexible Gartenschläuche 2022 im Test

 

Im Folgenden finden Sie den Testbericht zu allen Schläuchen, die sich bei uns im Test durchsetzen und einen Platz in der Top-5-Liste der besten flexiblen Gartenschläuche 2022 ergattern konnten. Bevor Sie ein Modell kaufen, lautet unsere Empfehlung, unbedingt einen Blick auf unsere Bestenliste zu werfen, um schneller ein Produkt zu finden, das zu Ihren Bedürfnissen passt. Dabei finden Sie in der Zusammenstellung ein breites Angebot an unterschiedlichen langen Schläuchen mit verschiedenen Aufsätzen und Düsen.

 

1. Fixkit Wasserschlauch mit 8 Funktionen 

 

Der dehnbare Schlauch von FixKit konnte sich in dieser Reihe als Testsieger herauskristallisieren und wurde aus diesem Grund von uns als bester flexibler Gartenschlauch gekürt. Er überzeugt dabei im Vergleich mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis und hat acht unterschiedliche Funktionen. Der Schlauch ist hochwertig verarbeitet und hält, was die Beschreibung verspricht. Die Ummantelung besteht aus sehr robustem Gewebe und ist scheuerfest, sodass man davon ausgehen kann, dass das Produkt relativ lange halten wird. 

Die Armaturen für den Schlauch sind aus einem Material, das wie Messing aussieht,  gefertigt und das Material besteht aus 3-lagiger Latex sowie Polyesterfaser. Dieses Material sorgt dafür, dass der Schlauch möglichst lange dicht bleibt. Der Schlauch ist außerdem besonders leicht, kompakt und kann sehr leicht verlängert und zusammengezogen werden, sodass er besonders platzsparend gelagert werden kann. Er hält dabei einem Wasserdruck von 3-12 Bar und Temperaturen von ungefähr -15 bis 65 Grad stand. 

Allerdings steht in der Beschreibung, dass die Anschlüsse aus Messing bestehen, was jedoch nicht stimmt. Die Anschlüsse halten aber trotzdem dicht und funktionieren, wie sie sollen. Der verhältnismäßig günstige flexible Gartenschlauch macht also insgesamt eine guten Eindruck, verdreht sich nicht, knickt nicht und kann auch mit teureren Produkten auf jeden Fall mithalten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist also insgesamt als sehr gut zu bezeichnen. Erhältlich ist Schlauch in drei unterschiedlichen Längen.

Welche Vor- und Nachteile sich aus dem Testbericht ergeben, haben wir im Folgenden nochmals kurz für Sie zusammengefasst.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Der Schlauch hält, was er verspricht und bietet unterm Strich ein sehr gutes Verhältnis von Preis zu Leistung. 

Knickfrei: Der Schlauch ist knickfrei und verdreht sich nicht. Das macht das Arbeiten mit ihm umso leichter. 

Platzsparend: Der Schlauch ist gut verarbeitet und platzsparend. Er benötigt deutlich weniger Platz als ein starrer Wasserschlauch. Der Schlauch ist außerdem relativ günstig und steht teuren Produkt trotzdem in nichts nach. 

Mehrere Längen: Der Schlauch ist in drei unterschiedlichen Längen erhältlich, sodass für jeden Bedarf was dabei ist. 

Haltbarkeit: Der Schlauch hält einem Wasserdruck von 3-12 Bar und Temperaturen von ungefähr -15 bis 65 Grad stand. 

 

Nachteile:

Anschlüsse nicht aus Messing: Anders als vom Hersteller angegeben, bestehen die Anschlüsse leider nicht aus Messing. 

Zu Amazon

 

 

 

 

2. Navaris 47275.2_m000848 Wasserschlauch 7 Funktionen 

 

Der günstige Wasserschlauch von Navaris besitzt sieben unterschiedliche Funktionen (z.B. eine Sprühfunktion und eine Duschfunktion) und ist in mehreren verschiedenen Längen (z.B. 2.5, 7.5, 30 m) erhältlich, sodass für jeden Bedarf was dabei ist. Der Schlauch ist außerdem kompakt, UV-beständig und hält, laut Hersteller, niedrige Temperaturen bis 0 Grad aus. Er hat außerdem, wie bereits erwähnt, viele Funktionen, die man wenn man am Sprühkopf auswählen kann.

Allerdings wackelt der Drücker beziehungsweise dessen Fixierung ein wenig. Da dies die Funktion des Schlauchs jedoch nicht wirklich beeinträchtigt und dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis keinen Abbruch tut, kann man hier sicherlich ein Auge zudrücken. Der Schlauch ist unter anderem auch ideal, um ihn auf einem Balkon zu benutzen (für einen normalen Balkon reichen 7,7 m aus), da er kaum Platz einnimmt und sehr sauber verstaut werden kann. Hinweis: Wenn Sie den Sprühkopf austauschen wollen, müssen Sie ihn erst vollständig leer sprühen, da er sonst unter Druck das Wasser entlädt. Der Schlauch tut ansonsten das, was er soll und auch die Expansion unter Druck funktioniert einwandfrei. 

Beachten Sie außerdem, dass Sie mit dem Textilmaterial etwas vorsichtiger umgehen müssen, als es mit einem üblichen, also starren Gartenschlauch der Fall ist. Dafür ist der Schlauch mit Textilmaterial deutlich leichter als ein herkömmlicher Schlauch, weniger sperrig und sehr flexibel. Klare Kaufempfehlung von uns!

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Der günstige Wasserschlauch funktioniert einwandfrei und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Leicht und flexibel: Der Schlauch ist deutlich leichter als herkömmliche Gartenschläuche und sehr flexibel. 

Platzsparend: Der Schlauch kann platzsparend verstaut werden und eignet sich somit zum Beispiel sehr gut auf einem Balkon. 

Mehrere Längen: Der Schlauch ist in mehreren unterschiedlichen Längen vorhanden, sodass für jeden Bedarf etwas dabei sein sollte. 

 

Nachteile:

Drücker: Die Erfahrung mit dem flexiblen Gartenschlauch hat gezeigt, dass der Drücker, beziehungsweise dessen Fixierung ein wenig wackelt.

Zu Amazon

 

 

 

 

3. U Uzopi Wasserschlauch Schlauch 10 Funktionen

 

Der U Uzopi Wasserschlauch bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und hat 10 unterschiedliche Funktionen, also mehr als viele andere Schläuche. Er ist dabei in zwei unterschiedlichen Längen erhältlich und wird zusammen mit einem Aufbewahrungsbeutel aus Nylon geliefert, sodass Sie den Schlauch platzsparend verstauen können.

Das Produkt ist zwar etwas teurer als andere Schläuche, macht dafür aber einen sehr stabilen Eindruck, ist vollkommen knickfrei und zieht sich sehr gut von alleine wieder zusammen, sobald das Wasser abgelassen ist. 

Es tropft außerdem nichts durch die Metallverbindungsstücke und der Schlauch passt durch verschiedene Adapter wirklich überall. Gerade im Sommer sind die vielen unterschiedlichen Funktionen (z.B. Sprühfunktion) im Garten sehr willkommen. Ein weiterer Pluspunkt ist sicherlich auch die gute Verarbeitung. Der Schlauch fühlt sich sehr hochwertig, glatt und weich an und das Material hält sämtlichen Schmutz relativ gut fern. Wir können den Schlauch empfehlen.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Der Schlauch hält, was er verspricht und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. 

10 Funktionen: Der Schlauch bietet 10 unterschiedliche Funktionen und ist somit vielseitiger als viele andere Modelle. 

Verarbeitung: Das Produkt ist besonders gut verarbeitet und fühlt sich glatt, weich und hochwertig an. 

Platzsparend: Der Schlauch kann platzsparend verstaut werden. 

Inklusive Beutel: Der Schlauch wird zusammen mit einem Beutel geliefert, in dem er aufbewahrt werden kann. 

 

Nachteile:

Preis: Der Schlauch ist ein wenig teurer als andere Modelle. 

Zu Amazon

 

 

 

 

4. Tresko Gartenschlauch extra lang 7 Funktionen

 

Der flexible Schlauch von Tresko ist mit einer Länge von 60 m besonders lang, aber auch in verschiedenen anderen Längen erhältlich, sodass für jeden Bedarf ein passender Schlauch dabei sein sollte. Er besitzt insgesamt 7 unterschiedliche Funktionen, macht genau das, was er soll und konnte im Test mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis auf sich aufmerksam machen. Er ist jedoch nicht, wie angegeben, mit Gardena kompatibel und es herrscht noch ein wenig Luft nach oben, was die Haltbarkeit betrifft. Dafür ist der Schlauch jedoch nicht sehr teuer.

Der Schlauch wird länger, wenn Wasser drin ist und schrumpft, wenn das Wasser wieder entweicht und nichts mehr nachkommt. Er ist sehr praktisch, da er nicht zusammengerollt werden muss und auch die Düse lässt sich sehr gut bedienen.

Sehr gut ist, wie bereits erwähnt, auch dass die Brause in verschiedenen Stärken genutzt werden kann, was gerade im Sommer einen großen Vorteil bringt. 

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Der günstige Schlauch bietet unterm Strich ein gutes Verhältnis von Preis zu Leistung. 

Extra lang: Der Schlauch ist mit seinen 60 m extra lang. Es gibt jedoch auch noch andere Längen, sodass für jeden Bedarf etwas dabei ist. 

Platzsparend: Der Schlauch ist platzsparend und rollt sich von selbst auf.

 

Nachteile:

Haltbarkeit: Was die Haltbarkeit betrifft, ist bei diesem Modell noch Luft nach oben. 

Nicht mit Gardena kompatibel: Anders als angegeben, ist der Schlauch leider nicht mit Gardena kompatibel. 

Zu Amazon

 

 

 

 

5. Kesser Multifunktionaler Schlauch extra lang 8 Funktionen 

 

Der multifunktionale Schlauch von Kesser besitzt 8 verschiedene Funktionen und ist in drei unterschiedlichen Längen von 22,5 bis 45 m erhältlich. Er ist außerdem in drei unterschiedlichen Farben verfügbar und wird mit verschiedenen Adaptern geliefert. Der Schlauch erleichtert die Arbeit im Garten, im Vergleich zu herkömmlichen Schläuchen, enorm und hat ein sehr geringes Gewicht. Es dauert allerdings relativ lang, bis der Schlauch leer gelaufen ist und sich wieder zusammenzieht. Er funktioniert aber trotzdem gut und verdreht sich bei Benutzung nicht, was die Arbeit damit umso angenehmer gestaltet. 

Die Handhabung ist also insgesamt sehr gut und spart Zeit, da der Schlauch nicht aufgerollt werden muss. Allerdings ist bei diesem Modell bei der Verarbeitung noch Luft nach oben. Es kommt in einigen Fällen vor, dass der Schlauch nach einer gewissen Zeit undichte Stellen bekommt.

Dies geschieht allerdings vor allem dann, wenn man nicht sorgsam mit dem Material umgeht und der Schlauch sich zum Beispiel an Kanten, Dornen und ähnlichem verfängt und kaputt geht. Alles in Allem können wir den relativ günstigen Schlauch, trotz kleiner Mankos, empfehlen.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Der Schlauch konnte im Vergleich mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis punkten. 

Platzsparend: Der Schlauch lässt sich platzsparend verstauen und lässt sich mit den verschiedenen Sprühfunktionen sehr flexibel einsetzen. 

Mehrere Längen: Der knickfreie Schlauch ist in mehreren unterschiedlichen Längen vorhanden.

Mehrere Farben: Der Flexschlauch ist in drei verschiedenen Farben verfügbar.

 

Nachteile:

Verarbeitung: Was die Verarbeitung betrifft, gibt es bei diesem Modell noch ein wenig Verbesserungsbedarf. 

Zieht sich nicht schnell zusammen: Es dauert relativ lang, bis der Schlauch leer gelaufen ist und sich wieder zusammenzieht.

Zu Amazon

 

 

 

 

Kaufberatung für flexible Gartenschläuche

 

Bei so vielen unterschiedlichen Schläuchen und auf den ersten Blick wenig erkennbaren Unterschieden ist die Versuchung, einen günstigen flexiblen Gartenschlauch zu kaufen, oft sehr groß. Aber auch die scheinbar kleinen Unterschiede können einen großen Einfluss darauf haben, wie lange das Produkt hält und wie gut es sich verwenden lässt. Ein guter Schlauch sollte dabei locker 5 bis 10 Jahre lang halten, ohne schnell Lecks oder Risse zu bekommen. Diese Probleme können zwar mit einer kleinen Reparatur oft beseitigt werden, was aber zusätzlich Geld und Zeit  kosten. Es ist also klüger, von Anfang an ein wenig Geld in einen qualitativ hochwertigen Schlauch zu investieren. Bevor Sie sich einen Überblick über das Angebot verschaffen oder einen Preisvergleich durchführen, sollten Sie sich jedoch erst ein wenig mit den wichtigsten Kriterien auseinandersetzen. Worauf Sie beim Kauf achten sollten, haben wir im Folgenden für Sie kurz zusammengefasst. Abschließend können Sie unserer Top-5-Liste eine Übersicht über die besten flexiblen Gartenschläuche 2022 entnehmen, die wir im Test ermittelt haben. 

Vor- und Nachteile flexibler Gartenschläuche

Es gibt sowohl starre als auch flexible Schläuche. Welche Art von Schlauch welche Vor- und Nachteile mit sich bringt, können sehen Sie im Anschluss:

Vor- und Nachteile eines starren Gartenschlauchs:

Vorteile:

♦ robust

♦ meistens sehr langlebig

♦ kommt ohne Mindestdruck aus

Nachteile

♦ Benötigt mehr Platz als ein flexibler Schlauch

♦ Hat ein höheres Gewicht

♦ Ist etwas unhandlich

 

Vor- und Nachteile eines flexiblen Gartenschlauchs: 

Vorteile:

♦ Leichter und handlicher als ein starrer Schlauch

♦ Ist knickfrei

♦ Platzsparend

Nachteile

♦ Es ist ein Mindestdruck notwendig

♦ Ist etwas teuer als ein starrer Schlauch

♦ Empfindlicher als ein starrer Schlauch

 

Wasserdruck und Einsatzbereiche

Ein flexibler Schlauch benötigt in der Regel mindestens einen Druck von 4 Bar, um sich auf seine volle Größe ausdehnen zu können. Dieser Wert entspricht dem Wasserdruck, der in den meisten Haushalten vorhanden ist, sodass Sie sich darum eigentlich keine großen Gedanken machen müssen. Einsetzen können Sie den Schlauch zum Beispiel, um Autos, Boote oder Fahrräder zu waschen, um Schwimmbecken zu befüllen, Häuser, Garagen oder ähnliches zu reinigen, um Pflanzen zu gießen, Fenster, Türen und ähnliches zu reinigen. 

Kaufkriterien

Es gibt nicht den “einen” Gartenschlauch, der für jeden perfekt ist. Was für Sie am besten funktioniert, hängt von der Größe des Bereichs ab, in dem Sie den Schlauch verwenden wollen, wofür Sie den Schlauch verwenden und wo Sie ihn aufbewahren werden, sowie von Ihrem Budget. Aber im Allgemeinen gibt es etwa fünf Dinge, die Sie bei der Auswahl eines Gartenschlauchs beachten sollten. Welche dies sind, sehen Sie im Anschluss:

Material und Länge: Die Schläuche gibt es in der Regel ab einer Länge von etwa 7,5 bis 100 m. Diese Angabe bezieht sich hierbei immer auf den ausgedehnten Zustand des Schlauches. Welche Länge Sie benötigen, hängt dabei davon ab, wofür Sie den Schlauch benötigen und wieviel Platz Sie für die Aufbewahrung haben. Ein Schlauch besteht aus einem Außen und einem Innenmaterial und kann zum Beispiel aus Latex oder doppelwandigem Kautschuk bestehen. Das Außenmaterial besteht meistens aus polyesterhaltigen Geweben. 

Empfohlene Längen: flexibler Gartenschlauch 50m, flexibler Gartenschlauch 15m und flexibler Gartenschlauch 30m.

Aufsätze/Düsen: Bei den meisten Schläuchen bekommen Sie die Düsen dazu. Diese können entweder über drücken, drehen oder einem Feststellmechanismus betätigt werden. Die Düsen bieten dabei meistens bis zu zwei oder drei verschiedene Sprühmöglichkeiten.

Kälte/UV-Resistenz: Wenn Sie den Schlauch draußen im Garten oder das ganze Jahr über in einem Schuppen lagern wollen, sollte der Schlauch resistent gegen Sonne und Hitzeeinwirkung (UV-Licht) sein.

Hersteller und Marken: Empfehlen können wir Ihnen zum Beispiel den flexiblen Gartenschlauch von Grafner, den flexiblen Gartenschlauch von Tilvex oder den flexiblen Gartenschlauch von Tresko oder aber auch einen flexiblen Wasserschlauch von Gardena.

Zusätzlicher Hinweis: Achten Sie beim Kauf darauf, dass Sie für den Schlauch Ersatzteile bekommen können, falls mal eine Reparatur nötig sein sollte. 

 

 

 

KOMMENTAR VERFASSEN

0 KOMMENTARE